HomeExchange ServerExchange Server 2010Exchange Server 2010 Anleitungen

Verschieben des Datenbankpfads

Sie können den Postfachdatenbankpfad auf Ihrem Microsoft Exchange Server 2010-Server ändern. Um einen neuen Pfad zum Speicherort einer Datenbank festzulegen und die verknüpften Dateien an diesen Speicherort zu verschieben, kann die Exchange-Verwaltungskonsole oder die Shell verwendet werden.

Weiterlesen...

Exchange Server 2010 SP2 Automapping deaktivieren

Mit Exchange 2010 SP1 wurde die Automapping Funktion eingeführt. Das bedeutet, wenn ein User Vollzugriff auf ein anderes Postfach bekommt, dieses automatisch in Outlook eingebunden wird.

Weiterlesen...

Exchange Server 2010 SP2 Update auf Mailbox Servern schlaegt fehl – DiscoverySearchMailbox “Fehler”

Das Update Exchange Server 2010 SP2 wird mir dem folgenden Fehler beendet.

Fuer das Active Directory Konto des Benutzers muss fuer verknuepfte und freigegebene Postfaecher oder fuer Ressourcenpostfaecher eine Anmeldedeaktivierung vorgenommen werden.

Weiterlesen...

Exchange Server 2010 Outlook 2003 Kalenderzugriffe

Microsoft hat bestätigt, dass Exchange Server 2010 Outlook ab der Version 2003 mit ServicePack 2 grundsätzlich unterstützt. Doch gerade die Firmen, die von Exchange Server 2003 nach Exchange Server 2010 migrieren, stellen Situationen fest, die sehr schwer zu ermitteln sind.

Weiterlesen...

Restore mithilfe der Wiederherstellungsdatenbank

Eine Wiederherstellungsdatenbank ist eine spezielle Art von Postfachdatenbank, mit der Sie eine wiederhergestellte Postfachdatenbank einbinden und im Rahmen einer Wiederherstellung Daten aus der wiederhergestellten Datenbank extrahieren können. Nach dem Erstellen einer Wiederherstellungsdatenbank können Sie mithilfe Ihrer Sicherungsanwendung (oder durch das Kopieren der Datenbank und ihrer Protokolldateien in die Dateistruktur der Wiederherstellungsdatenbank, wenn Sie über diese Daten im Dateisystem verfügen) eine Postfachdatenbank in der Wiederherstellungsdatenbank wiederherstellen.

Weiterlesen...

Verfügbarkeit Peter Kopitto

Peter Kopitto ist aktuell in einem laufenden Projekt.

Ich bin voraussichtlich ab 02. April 2018 wieder verfügbar.

Hier kommen Sie zu meinem Profil  

Beraterprofil Peter Kopitto

 

 
 



Exchange Server

 IT-Datasys hat mehr als zehn Jahre Projekterfahrung in Enterprise Infrastrukturen für Exchange Server.

 Unsere Exchange Projekte sehen Sie im Profil...

Operation Manager 2012 Rollup 1

Logo-MicrosoftSystem Center Operation Manager 2012 Update Rollup 2 ist verfügbar.
Download Link...
Die detaillierte Liste der Fixes finden Sie hier

Zum Seitenanfang