HomeSCOMSCOM 2012SCOM-2012-Setup-Error-hresult-0x80070005-Access Denied

SCOM-2012-Setup-Error-hresult-0x80070005-Access Denied

Bei einer Kunden Installation gab es bei der Installation von SCOM 2012 einen ungewöhnlichen Fehler. Der SQL-Server ( SQL Server 2008 R2) ist auf einem anderen Server installiert. Beim Anlegen der ersten Datenbank durch das Setup greift die Rollenzuweisung und das Setup bricht mit einem Access denied ab, gemeldet durch das Setup.log unter c:\users\<currentuser>\AppData\Local\SCOM\Logs)

Die Analyse ergab:

SCOM 2012 Server:
Windows Server 2008 R2 German
Language Pack Englisch installiert
SCOM 2012 Englisch

SQL-Server:
Windows Server 2008 R2 German
Language Pack Englisch installiert
SQL-Server 2008 R2 German

Also totales Mismatch der Sprachen.

Der SCOM Server übergibt dem SQL-Server die Security Group in Builtin:Administrators und der SQL-Server erwartet die Eingabe in Deutsch.
Er kann also logischerweise mit der Übergabe für die Rollenzuweisung nichts anfangen und gibt "Access Denied" aus.

Lösung:

Es muss vom OS angefangen alles in der gleichen Sprache installiert werden.

SCOM 2012 Server:
Windows Server 2008 R2 Englisch
SCOM 2012 Englisch

SQL-Server:
Windows Server 2008 R2 Englisch
SQL Server 2008 R2 Englisch.

Installation läuft fehlerfrei durch.

TIPP:

Bei mehreren Sprachen, müssen alle Sprachen auf den globalen Katalogservern des ADs installiert werden.

Verfügbarkeit Peter Kopitto

Peter Kopitto ist aktuell in einem laufenden Projekt.

Ich bin voraussichtlich ab 02. April 2018 wieder verfügbar.

Hier kommen Sie zu meinem Profil  

Beraterprofil Peter Kopitto

 

 
 



Exchange Server

 IT-Datasys hat mehr als zehn Jahre Projekterfahrung in Enterprise Infrastrukturen für Exchange Server.

 Unsere Exchange Projekte sehen Sie im Profil...

Operation Manager 2012 Rollup 1

Logo-MicrosoftSystem Center Operation Manager 2012 Update Rollup 2 ist verfügbar.
Download Link...
Die detaillierte Liste der Fixes finden Sie hier

Zum Seitenanfang